Mein Ansatz

„Sich Hilfe zu suchen stellt bereits den ersten großen Schritt zur Veränderung dar. Als Ihre Psychotherapeutin möchte ich Sie aktiv dabei unterstützen, Ihre persönliche Problematik besser zu verstehen, Schritt für Schritt wieder mehr Lebensfreude und Leichtigkeit zu erlangen und Ihre individuellen Ziele zu erreichen. Dabei werde ich die Therapie so gestalten, dass Sie mit aktuellen und zukünftigen Herausforderungen umgehen können. Auf diesem Weg möchte ich Ihnen dabei helfen, neue Perspektiven zu gewinnen und emotionale Unterstützung zu erhalten.

Mit der Verhaltenstherapie, die auf aktueller wissenschaftlicher Forschung basiert, kann ich Ihnen geeignete Werkzeuge für konkrete Probleme an die Hand geben. Darüber hinaus kann ich Sie auch im Weiterkommen bei komplexeren Lebensthemen unterstützen. Eine wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe mit gegenseitigem Respekt und Transparenz im Vorgehen stellt für mich die Grundlage einer Psychotherapie dar.“

Psychotherapeutin in unserer Praxis in Dresden

Vita

2022 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin

2019-2022 Ambulante psychotherapeutische Tätigkeit in der Ambulanz der Dresdner Akademie für Psychotherapie

2018-2019 Praktische Tätigkeit als Psychologin am Städtischen Klinikum Dresden Friedrichstadt

2017 Stationspsychologin bei der Median Klinik Berggießhübel

2017-2022 Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin an der Dresdner Akademie für Psychotherapie mit der Fachrichtung Verhaltenstherapie

2014-2016 Masterstudium Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Technischen Universität Dresden

2010-2014 Bachelorstudium Psychologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Fragen & Termin­vereinbarung